Das letzte Quartal 2022 verzeichnet die niedrigsten Investitionen in Krypto-Startups: Bericht

Das letzte Quartal 2022 verzeichnet die niedrigsten Investitionen in Krypto Startups

Nach Angaben des Forschungsunternehmens PitchBook sind die Risikokapitalinvestitionen in Krypto-Startups auf den niedrigsten Stand seit 2020 gefallen. Der Zusammenbruch von FTX hat Privatanleger sicherlich dazu veranlasst, über die wackelige Natur von Krypto nachzudenken. Alex Thorn, Leiter der unternehmensweiten Forschung beim Krypto-Finanzdienstleister Galaxy Digital, sagte, dass der Zusammenbruch des Krypto-Kreditunternehmens Celsius-Netzwerk brachte die VCs bereits zum … Read more