„Welcome To Chippendales“ ist ziemlich schockierend, also wirst du überrascht sein zu wissen, dass das meiste davon wahr ist

Hulu hat gerade die ersten beiden Folgen von veröffentlicht Willkommen bei Chippendaleseine Miniserie über die schmutzige und blutige wahre Geschichte der legendären Männer-Strip-Show.

Hallo

Kumail Nanjiani spielt den Chippendales-Gründer Steve Banerjee, und sowohl er als auch die Show sind SO GUT.

Wie es bei diesen True-Crime-Adaptionen üblich ist, gibt es viele Dinge, die wirklich passiert sind, und ein paar Details, die ein wenig ausgeschmückt wurden. Also, hier ist unser bester Versuch, die Tatsache von der Fiktion zu trennen:

🚨SPOILER-WARNUNG🚨 für die ersten beiden Folgen, übrigens.

1.STIMMT: Somen “Steve” Banerjee arbeitete an einer Mobil-Tankstelle und nutzte, wie die Show zeigt, seine Ersparnisse, um einen Club zu kaufen und zu eröffnen.

Hulu / Courtesy Everett Collection

2.FALSCH: Er probierte mehrere Geschäftsideen mit Paul Snider (Dan Stevens in der Serie) aus, bevor sie sich entschieden, Destiny II in einen männlichen Stripclub zu verwandeln.

Banerjee probierte ein paar Ideen aus, darunter einen Backgammon-Club und Schlammwrestling für Frauen, wie in der Show gezeigt, aber er tat dies mit seinem Partner Bruce Nahin. Nahin wurde in der Show nicht dargestellt.

Banerjee tat Probieren Sie ein paar Ideen aus, darunter einen Backgammon-Club und Schlammwrestling für Frauen, wie in der Show gezeigt, aber er tat dies mit seinem Partner. Bruce Nahin. Nahin wurde in der Show nicht dargestellt.

Hulu / Courtesy Everett Collection

3.FALSCH: Banerjee hatte die Idee für einen männlichen Stripclub und musste Snider dazu überreden.

Banerjee und Snider unterhalten sich in einer Szene aus der Miniserie mit einer Frau außerhalb eines Clubs
Hulu / Courtesy Everett Collection

4.WAHR: Der Name Chippendales basiert auf einer Art Möbel aus dem 18. Jahrhundert, und Banerjee wählte es, um eine stilvolle Atmosphäre zu vermitteln.

Ein Chippendales, der eine Frau küsst, die von anderen Frauen im Club umgeben ist

Bettmann / Bettmann-Archiv

5.FALSCH: Es gab einen Konflikt zwischen Paul Snider und Nick de Noia (Murray Bartlett) darüber, wie der Club geführt wurde.

Snider hält ein Mikrofon und lächelt links und de Noia rechts

Es gibt kein Beweis dass die beiden sich jemals getroffen haben, da Snider starb, bevor Nick de Noia in das Geschäft eintrat.

Hulu / Courtesy Everett Collection

6.WAHR: Dorothy Stratten (Nicola Peltz) war die richtige Person empfehlen der ikonische Manschetten- und Fliege-Look, inspiriert vom Playboy.

Dorothy trägt ein fließendes Outfit und einen Wildlederhut, während sie in einer Szene aus der Miniserie in einem Restaurant sitzt

Hulu / Courtesy Everett Collection

7.FALSCH: Dorothy Stratten und Paul Snider waren verheiratet, als er sie tötete.

Dorothy und Paul gehen zusammen in der Miniserie auf der linken Seite und die echte Dorothy und Paul lächeln, während sie auf der rechten Seite gemeinsam einen Kuchen anschneiden

Leider der Mord-Selbstmord von Dorothy und Paul am Ende von Episode 1 ist wirklich passiert, aber der Kontext ist ein wenig anders. In der Show beschuldigt Paul Dorothy, mit Regisseur Peter Bogdanovich schlafen zu wollen, und sie sagt, sie sei nicht interessiert. In Wirklichkeit hatte sie eine Beziehung mit Bogdanovich, als sie und Paul sich trennten. Dorothy und Paul waren geschieden und entfremdet, als er sie tötete – die Show impliziert, dass dies während eines Streits in ihrem gemeinsamen Haus geschah.

Hulu / Courtesy Everett Collection / Getty Images

8.FALSCH: Möglicherweise alles, was die Show über Irene Banerjee sagt.

Somen und Irene unterhalten sich bei einem Drink

Steve Bannerjee war mit einer Frau namens Irene verheiratet, aber gemäß zu Annaleigh Ashford, die Irene spielt, “es gibt ungefähr ein Foto von ihr.” Die Show erfand die Handlung darüber, dass sie eine Buchhalterin war, die dem Club half, seine Geschäftskosten zu senken.

Hulu / Courtesy Everett Collection

9.WAHR: Nick de Noia war ein zweifacher Emmy-Gewinner der die Chippendales-Show choreographierte und entscheidend zum Erfolg der Marke beitrug.

Nick leitet eine Probe

Hulu / Courtesy Everett Collection

10.FALSCH: Viele Details über die Figur Denise Coughlan, gespielt von Juliette Lewis.

Denise steht an einer Bar

Denise scheint es zu sein bezogen auf Candace Mayeron, die bekennende Höhlenmutter von Chippendales. Und es gibt ein paar Details über Denise, die dies unterstützen, wie ihr Aussehen und ihre enge Beziehung zu Nick de Noia. Candace behauptet jedoch nie, Kostümdesignerin gewesen zu sein, und sie hat sich sicherlich keine abtrünnigen Hosen ausgedacht, wie es Denise in der Show tut.

Hulu / Courtesy Everett Collection

Wirst du auschecken Willkommen bei Chippendales? Sag es uns in den Kommentaren!

We would love to say thanks to the writer of this article for this remarkable content

„Welcome To Chippendales“ ist ziemlich schockierend, also wirst du überrascht sein zu wissen, dass das meiste davon wahr ist


Check out our social media accounts as well as other related pageshttps://lmflux.com/related-pages/